Festliche Nikolausüberraschung im Haus Nikolas

Standort | 18.12.23
TEILEN

In strahlendem Rot und begleitet von Knecht Ruprecht und einer bezaubernden Elfe, besuchte der Nikolaus am Abend des 6. Dezembers die 113 Bewohner im Haus Nikolas in Freinsheim. Die Vorfreude war groß, und so warteten die Bewohner gespannt darauf, ob der Nikolaus ihre diesjährigen Taten würdigen würde – die bange Frage im Raum: „War ich auch brav?“

Mit Güte im Herzen und manchmal einem zwinkernden Blick von Knecht Ruprecht, der seine Rute bereithielt, verteilte der Nikolaus seine Aufmerksamkeit. Nach dem feierlichen Vortrag des Gedichts „Von drauß‘ vom Walde komm‘ ich her“ und einem gemeinsamen Lied war es dann endlich soweit: Die Geschenke wurden überreicht. Jeder Bewohner erhielt einen liebevoll gefüllten Beutel mit köstlicher Schokolade.

Mit warmen Worten verabschiedete sich der Nikolaus: „Heute habe ich wirklich noch viel zu tun. Doch nächstes Jahr komme ich wieder.“ Dieser festliche Besuch hinterließ nicht nur strahlende Gesichter, sondern schuf auch eine Atmosphäre der Gemeinschaft und Freude im Haus Nikolas. Solche traditionellen Momente stärken den Zusammenhalt und zaubern ein Lächeln auf die Gesichter der Bewohner.

Mehr aus Seniorendomizil Haus Nikolas

Festliche Nikolausüberraschung im Haus Nikolas

In strahlendem Rot und begleitet von Knecht Ruprecht und einer bezaubernden Elfe, besuchte der Nikolaus am Abend des 6. Dezembers die 113 Bewohner im Haus Nikolas in Freinsheim. Die...

Besinnlicher Adventsmarkt im Haus Nikolas

Wir freuen uns, die gelungene Premiere unseres eintägigen Adventsmarktes im Seniorendomizil Haus Nikolas am 30. November bekanntzugeben. Von Nachmittag bis in den Abend hinein herrschte eine festliche Atmosphäre mit...

Adventsmarkt mit Bewerbertag

Inmitten der besinnlichen Vorweihnachtszeit öffnet das Haus Nikolas am 30. November seine Türen für einen ganz besonderen Adventsmarkt. Tauchen Sie ein in die festliche Atmosphäre des Hauses und erleben...

Wohnbereichsleitung Silvana Rapos geehrt

compassio hat seine Dienstjubilare des Jahres 2022 gewürdigt, eine Tradition, die das Pflegeunternehmen seit 12 Jahren pflegt. Am 2. November versammelten sich die Jubilare der compassio-Seniorendomizile in Freinsheim, Göllheim...

Ein Blick in die Vergangenheit: Unser Erntedanktisch

In unserer Einrichtung haben unsere Bewohner kürzlich einen ganz besonderen Erntedanktisch gestaltet, der im Herzen des Foyers steht. Doch dieser Tisch ist nicht nur ein Fest für die Augen,...

Festival-Fieber: Pflege-Azubis vernetzen sich und feiern

Auch in diesem Jahr veranstaltete compassio im Süden ein unvergessliches Ereignis für seine Pflegeschüler: das Azubi-Festival, das Jahreshighlight im September für etwa 220 Nachwuchskräfte. Altenpflegeschüler, Azubis, Studenten, Praxisanleiter sowie...

5 Jahre Engagement und Positivität mit Valsina Murallari

Wir feiern ein ganz besonderes Jubiläum im Seniorendomizil Haus Nikolas! Unsere geschätzte Mitarbeiterin, Valsina Murallari, hat kürzlich ihr 5-jähriges Dienstjubiläum bei uns gefeiert.

Frau Murallari ist eine wertvolle Kraft,...

Engagement für Demenz: Gemeinschaft und Erinnerungen

In der ‚Woche der Demenz‘ hat das Seniorendomizil Haus Nikolas sein Engagement für das Wohl unserer Bewohner und Bewohnerinnen mit Demenz erneut unterstrichen. In unserem Eingangsbereich wurde ein interaktiver...

Präsentation auf der Jobmesse Sprungbrett

Das Seniorendomizil Haus Nikolas aus Freinsheim ist heute auf der Jobmesse „Sprungbrett“ in Ludwigshafen vertreten und freut sich darauf, interessierten Besuchern Informationen zur Ausbildung zum Pflegefachmann und zur Pflegefachfrau...

Ausbildungsstart im Haus Nikolas

Das Haus Nikolas in Freinsheim heißt Frau Joana Salla herzlich in unserem Team willkommen. Frau Salla begann am 01. August 2023 ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau in unserem Haus. Wir...