Standort | 21.05.24
TEILEN

Im Rahmen der dritten Förderwelle im Bundesprogramm Lokale Allianz für Menschen mit Demenz wurde das Projekt „Opas bunte Welt verstehen“ in der Seniorenresidenz Bremer Straße durchgeführt. Gefördert wird die Netzwerkstelle Lokale Allianz für Menschen mit Demenz vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Ziel des Projektes „Opas bunte Welt verstehen“ ist vor allem, die familiäre und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Demenz durch die Etablierung eines kultur- und generationsübergreifenden Angebotes in Kindertagesstätten zu fördern. So soll die Vernetzung zwischen Kitas und Senioreneinrichtungen gestärkt werden, mehr Sensibilität für das Thema Demenz in Kindertagesstätten erreicht werden und somit eine Stärkung der sozialen Teilhabe für Menschen mit Demenz geschaffen werden.

Das DemenzNetz im Kreis Minden-Lübbecke versucht gemeinsam mit seinen beteiligten SeniorExpert*innen und Wilmas Theater Welt aus Petershagen das Thema Demenz mithilfe von Lesungen, Gesprächen und Theaterarbeit in den Blick zu rücken und damit auch den potenziellen Nachwuchs für das Thema Demenz zu sensibilisieren.

Das Gewinnerbuch des ersten Nachwuchsförderpreises des DemenzNetzes „Opas bunte Welt“ ist zentrales Element des Förderprojekts. Es ist an alle Kindertageseinrichtungen des Kreises Minden-Lübbecke verschickt worden, wo auch Schulungen zum Thema Demenz stattfinden werden. Darüber hinaus werden weitere Materialien an die mitwirkenden Kitas ausgegeben.

Opas bunte Welten verstehen

bremer-straße-projekt-2
bremer-straße-projekt-1
bremer-straße-projekt-3
bremer-straße-projekt-2
bremer-straße-projekt-1
bremer-straße-projekt-3

Mehr aus Seniorenresidenz Bremer Straße

Opas bunte Welten verstehen

Im Rahmen der dritten Förderwelle im Bundesprogramm Lokale Allianz für Menschen mit Demenz wurde das Projekt „Opas bunte Welt verstehen“ in der Seniorenresidenz Bremer Straße durchgeführt. Gefördert wird die...

Tanz in den Fasching

Unsere diesjährige Faschingsfeier wurde von unseren Alltagsbetreuerinnen Elke Grönemeier und Zoumroud Bierbüsse veranstaltet.

Es wurde ausgiebig zu der karnevalistischen Musik getanzt, geschunkelt und mitgesungen. Außerdem hatten sich einige Bewohner...

Frohe Überraschungen am Heiligabend

Heimelige Momente am 24. Dezember 2023: Am Nachmittag des Heiligen Abends wurde jeder Besucher auf seinem Zimmer von unserer Alltagsbetreuerin Zoumroud Bierbüsse herzlich empfangen. Gemeinsam haben wir besinnliche Weihnachtslieder...

Silvesterzauber 2023: Ein festlicher Start ins neue Jahr

Weitere magische Momente beim Silvesterfest 2023. Begleitet von Marc Gödekemeier, unserem einfühlsamen Alltagsbetreuer. Die Tanzfläche war lebendig und voller Freude, während Familienangehörige spontan am Fest teilnahmen und sich am...

Sternsinger-Zauber in unserer Einrichtung

Unter dem Motto „Gemeinsam für unsere Erde – In Amazonien und weltweit“ machen die Sternsinger in diesem Jahr insbesondere auf die Lebenssituation von Kindern in Amazonien aufmerksam.

Was in...

Klangvolle Harmonie: Der Veeh-Harfen-Chor

Der Veeh-Harfen-Chor aus Lemförde, unter der einfühlsamen Leitung von Frau Gisela Renzelberger, verzauberte am 06.12.2023 mit einer wunderbaren Darbietung besinnlicher Musik, die die Herzen der Zuhörer berührte und eine...

Fest zum Kennenlernen

Am 16.11.2023 haben sich die Bewohner zum gemütlichen Kaffeetreff im Restaurant eingefunden, wo nicht nur die Vorstellung der neuen Mitarbeiter stattfand, sondern auch jeder Mitbewohner die Gelegenheit bekam, sich...

Sommerliche Freuden: Unser Fest voller Sonnenschein

Inmitten des sommerlichen Festtrubels erstrahlte ein wahres Highlight auf dem Buffet – ein kunstvoll geschnitzter Elefantenkopf aus Wassermelonen, der die Blicke auf sich zog und ein wahres Meisterwerk der...

Eröffnungsfeier

Bei der Eröffnungsfeier mit Tag der offenen Tür am Freitag, 8. September 2023, erhielt unsere Einrichtung von allen Seiten großes Lob. Die neu eingezogenen Bewohner und mehr als 300...

Herzlich willkommen zur Eröffnungsfeier & TAG DER OFFENEN TÜR in der Seniorenresidenz Bremer Straße in Preußisch Oldendorf Freitag, 8. September 2023 ab 12 Uhr öffnen wir unsere Türen!

Die Seniorenresidenz Bremer Straße in Preußisch Oldendorf wurde bereits Anfang des Jahres als Neubau eröffnet. Nachdem die ersten Bewohnerinnen und Bewohner eingezogen sind und sich der Betrieb gut eingespielt...