Langjährige Treue und Engagement: compassio würdigt Dienstjubilare

Standort | 20.11.23
TEILEN

compassio hat seine Dienstjubilare des Jahres 2022 gewürdigt, eine Tradition, die das Pflegeunternehmen seit 12 Jahren pflegt. Am 16. November versammelten sich die Jubilare des Seniorendomizils Haus Urban aus Tegernheim im Schlosshotel Neufahrn, um ihre langjährige Treue zur Einrichtung zu feiern.

Regionalleiter Michael Leitmeier ehrt bereits seit Jahren den Einsatz und die Beständigkeit der Mitarbeiter. Persönliche Dankesworte, Blumen und finanzielle Anerkennungen wurden jedem Jubilar überreicht. Ausgezeichnet wurden sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre fünf und zehn Jahre währende Betriebszugehörigkeit.
In seiner Dankesrede betonte Michael Leitmeier: „Menschen sind keine Maschinen. Die Pflegearbeit erfordert Engagement, Durchhaltevermögen und Anpassungsfähigkeit. Die Fähigkeit, sich stets auf neue Situationen und Menschen einzulassen, sowie Empathie und Einfühlungsvermögen sind Qualitäten, die einen wertvollen Mitarbeiter in der stationären Pflege auszeichnen. Als langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Sie dies in höchstem Maße bewiesen. Sie sind das Rückgrat des Hauses und unser ganzer Stolz.“ Die festliche Feier wurde mit einem mehrgängigen Essen abgerundet. Regionalleitung Michael Leitmeier und Einrichtungsleitung Elisa Baur ehrten folgende Mitarbeiter: Pflegehilfskraft Karin Lange (5 Jahre), Pflegehilfskraft Manuela Oberndorfer (5 Jahre), Pflegefachkraft Samantha Oberndorfer (5 Jahre), Pflegedienstleitung Yvonne Schwarz (5 Jahre), Pflegehilfskraft Sabine Nett (10 Jahre), Nedra Scherif (5 Jahre) und Gerhard Aumüller (5 Jahre).

Jubilarfeier-Tegernheim-Haus-Urban
Tegernheim-Haus-Urban
Jubilarfeier-Tegernheim-Haus-Urban
Tegernheim-Haus-Urban

Mehr aus Seniorendomizil Haus Urban

Lebensrettende Schulung: Mitarbeitertraining Erste Hilfe

Unsere Mitarbeiter werden immer wieder zu verschiedene Themen geschult. Heute war das Thema Erst Hilfe über den externen Anbieter des BRK Regensburg dran. Egal ob als Fachkraft oder als...

Neue Gesichter und positive Energie – Willkommen Haroun

Seit dem 20.02.2024 bereichert Haroun unser Team als ungelernte Pflegehilfskraft in Vollzeit. Als dreifacher Vater wollte er einen Einblick in den Pflegebereich gewinnen – und seit seinem ersten Tag...

Partnerschaft mit dem Hospiz-Verein

Wir freuen uns sehr, bekannt zu geben, dass unser Haus einen Kooperationsvertrag mit dem Hospiz-Verein Regensburg e. V. unterzeichnet hat. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, noch intensiver zusammenzuarbeiten und...

Tanz, Kostüme und köstliche Krapfen

Bei unserer gestrigen Faschingsfeier war richtig was los! Die Prinzengarde Naragonia begeisterte mit einer schwungvollen Tanzeinlage und einer unserer Bewohner wurde sogar zum Faschingsprinzen gekrönt! Gemeinsam legten sie einen...

Willkommen im Jahr 2024

Am vergangenen Dienstag haben wir gemeinsam mit dem Musiker Herr Freundorfer das neue Jahr begrüßt. Bei einer stimmungsvollen Neujahrsfeier wurde mit Sekt angestoßen und ein fröhlicher Vormittag verbracht. Die...

Der Maroni-Wunschbaum bringt Geschenke ins Haus

Die kleine private Initiative des „Maroni-Wunschbaums“ war auch im Jahr 2023 ein voller Erfolg. Am Maronistand des Regensburger Christkindlmarkts wurden Spenden für diese besondere Aktion gesammelt. Unsere Bewohner und...

Jahresrückblick aus Bewohnersicht

Rückblick auf das Jahr 2023 aus Sicht unseres Bewohners Walter Machherndl:

Nun ist es wieder mal so weit, ein Jahr neigt sich dem Ende zu. Es war von Anfang...

Festliche Bewohner-Weihnachtsfeier

Heute Mittag versammelten sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Urban zu einer festlichen Weihnachtsfeier. Der festlich gedeckte Tisch bot den perfekten Rahmen für ein gemeinsames Mittagessen, bei dem...

Werner Bienek – als Heimfürsprecher seit 8 Jahren zuverlässig im Amt

Werner Bienek ist seit 2015 ehrenamtlicher Bewohnerfürsprecher im Seniorendomizil Haus Urban in Tegernheim. Im Gespräch mit Einrichtungsleitung Elisa Baur erzählt er von seiner Motivation und die Aufgaben, die er...

Überraschung für unsere Wohnbereichsleitung

Heute wurde unsere geschätzte Wohnbereichsleitung, Frau Jasmin Grunewald, mit einer besonders liebevollen Geste überrascht. Das gesamte Team hat sich zusammengetan und ihr ein einzigartiges T-Shirt gestaltet, das sie voller...