Herzlich Willkommen im Haus Ursula in Pfullingen

Moderne, lichtdurchflutete Architektur, die sich harmonisch in die Umgebung einfügt, so präsentiert sich das Seniorendomizil Haus Ursula in Pfullingen. Die Fassade strahlt in freundlichem Farbton und verleiht dem Gebäude eine angenehme, einladende Atmosphäre. Umgeben von Bäumen und viel Grün bietet es seinen Bewohnern auch die Möglichkeit, sich im Freien aufzuhalten und spazieren zu gehen. Großzügige, helle und freundliche Zimmer stehen bezugsfertig bereit – auf Wunsch ist eine Eigenmöblierung möglich. Hauseigene Küche, Wäscherei, Restaurant, Café, Friseur und Andachtsraum bieten eine umfassende Infrastruktur und garantieren eine optimale Pflege und Betreuung. Der Neubau wurde Anfang Mai 2014 eröffnet und bietet 85 Menschen liebevolle Pflege und Betreuung. Geschmackvolle Einrichtung und funktionale Ausstattung verleihen den Einzelzimmern ein Ambiente zum Wohlfühlen. Das liebevoll gestaltete Café hat Charme und verbreitet Kaffeehaus-Flair. Kaffeespezialitäten und selbstgemachte Kuchen schmecken hervorragend. Hier sind auch Gäste von außerhalb zum Genießen herzlich eingeladen. Die hauseigene Küche verwöhnt mit Leckerem und frisch Gekochtem täglich aufs Neue. Rundum perfekten Service bietet auch unsere eigene Wäscherei.

Wir sind gerne für Sie da!

Einladung zur Angehörigensprechstunde im Seniorendomizil Haus Ursula

Sie haben Anliegen oder Anregungen für uns?
Unsere Einrichtungsleitung Simone Brettner oder Pflegedienstleitung Larissa Wilding sind gerne für Sie da und haben ein offenes Ohr für Ihr Feedback!

Wir bieten jeden dritten Montag im Monat von 14 Uhr bis 16 Uhr eine Angehörigensprechstunde an. Zur Terminvereinbarung bitten wir Sie um eine telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 07121 3730-0.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen in den aktiven Austausch gehen und wünschen uns offene und vertrauensvolle Gespräche mit Ihnen. Ihre Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen liegt uns sehr am Herzen. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Coronaregelungen ab 16.09.2021

Einrichtungen für Pflege und Unterstützungsbedarf

Aufgrund der ab 16.09.2021 geltenden Coronaregelungen für Pflegeeinrichtungen in Baden-Württemberg, werden für das Seniorendomizil Haus Ursula, die allgemeinen Regelungen angepasst:

(Grundlage: Regelübersicht für Pflege- und EGH- Einrichtungen/CoronaVO Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen)

Beachten Sie bitte die gültigen Basis-, Warn-, oder Alarmstufen. Je nach vorliegender Stufe (Stufe wird vom Landesgesundheitsamt/Landkreis veröffentlicht und im Seniorendomizil ausgehängt) und Immunisierung gelten zudem die 3G- Regelung. Verstöße gegen die jeweils gültigen Coronaregelungen, stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und werden konsequent bei den zuständigen Behörden zur Anzeige gebracht.

Für Besuche in Pflegeheime als private Zusammenkunft bedeutet dies, dass geimpfte oder genesene BesucherInnen in keiner der 3 Stufen, Besuchsbeschränkungen unterliegen.

Ab 15.11.2021 gilt in unserer Einrichtung:
Aufgrund der allgemeinen Infektionsdynamik in Deutschland besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Diese Pflicht besteht verbindlich für alle Besucher, ab Betreten der Einrichtung für den gesamten Aufenthalt im Seniorendomizil, einschließlich der Bewohnerzimmer.

In der Basisstufe gilt:

  • Zutritt nur mit Medizinischer Maske, Abstand & Hygienemaßnahmen
  • Zutritt nur mit vollständigem Impfschutz/Nachweis oder Genesenen- Nachweis oder negativem Corona- Schnelltest (nicht älter als 24 Std.!!)

In der Warnstufe gilt:

  • Siehe Basisstufe
  • Besuche nur durch Angehörige eines Haushalts und bis zu 5 weiteren Personen (3G- Regel)

In der Alarmstufe:

  • Siehe Basisstufe
  • Besuche nur durch Angehörige eines Haushalts (3G- Regel)

Bitte zeigen Sie bei Zutritt, Ihre Nachweise unaufgefordert nach. Die Mitarbeitenden der Einrichtung sind dazu angehalten, Kontrollen durchzuführen. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz der BewohnerInnen sowie den Mitarbeitenden des Seniorendomizils.

Von Mo- Fr in der Zeit von 13.45 Uhr – 14.00 Uhr führen wir nach telefonischer Voranmeldung Antigen- Schnelltests, durch. Hierbei können Sie sich von Mo-Fr von 9 Uhr bis 12 Uhr unter der folgenden Telefonnummer 07121 3730-0, anmelden. Die Testungen erfolgen am Testfenster. Bitte beachten Sie auch weiterhin die Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Erhebung Ihrer Kontaktdaten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis & Bleiben Sie gesund!

Angebote im Seniorendomizil
Haus Ursula

  • Dauerpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Offene Angebote