Haus Volkermann Junge Pflege

Heerener Straße 23-29
59174 Kamen
Aktuelles
Haus Volkermann Junge Pflege

Die Junge Pflege im Haus Volkermann heißt Sie herzlich willkommen

So modern und anspruchsvoll wie seine Bewohner ist auch Haus Volkermann Junge Pflege. In der schönen Stadt Kamen, zwischen blühenden Gärten, bieten unsere Pflegeplätze ein besonderes Zuhause-Gefühl. Und das spürt man! In modernen Wohngruppen mit Sonnenbalkon, in unseren geschmackvoll eingerichteten Wohnküchen oder beim Werkeln in unserem Werkraum. Die Junge Pflege im Haus Volkermann bietet 90 Bewohnerinnen und Bewohnern, aufgeteilt auf 5 Wohngruppen, einen wunderbaren Ort zum Wohlfühlen. Im grünen Volkermann-Park blüht das Leben auf – und wir alle gleich mit. Es zieht uns nach draußen, ins Grüne, in die Einkaufsstraßen von Kamen und zum Tanzen im Club. Entspannungsräume und unser hauseigenes Kino bieten die perfekte Alternative.

Ganzheitliche Pflege mit Herz und Verstand

Weil hinter jedem Bewohner ein einzigartiger Mensch mit ganz eigenen Beeinträchtigungen, Bedürfnissen und Wünschen steckt, setzen wir auf ein ganzheitliches Pflege- und Betreuungsmodell. Unsere multiprofessionellen und interdisziplinären Teams in der Jungen Pflege sehen jeden Bewohner als Einheit von Seele, Körper und Geist in der ständigen Wechselwirkung mit sich selbst und seiner Umwelt. Unser größtes Anliegen ist es daher, selbst kleinste Pflegeabläufe in ihrem ganzheitlichen Zusammenhang zu begreifen. So gelingt es uns, die Gesundheit und Eigenständigkeit jedes einzelnen Bewohners zu verbessern und zu fördern, ohne zu überfordern.

Unsere Arbeit – Ihr Wohlbefinden. Nach dieser einfachen Formel versuchen wir täglich in der Jungen Pflege im Haus Volkermann, möglichst vielen Ihrer Wünsche und Anregungen nachzukommen. Wir sind für Sie da – mit Herz und Verstand, gut ausgebildet und motiviert, Ihr Wohnen mit Leben zu füllen und aus jedem Tag einen besonderen zu machen. Sprechen Sie uns gerne an und sagen Sie uns, wie wir auch Ihren Alltag bereichern können. Ihre Anregungen sind unser Antrieb.

Die Junge Pflege - Versorgungsschwerpunkte

Versorgungsschwerpunkte

Wir pflegen und betreuen in unseren Wohngruppen jüngere Menschen mit erworbenen oder angeborenen schweren und schwersten körperlichen und/oder geistigen Behinderungen, mit Muskellähmungen, Krampfleiden, dem apalischen Syndrom, dem Querschnittssyndrom in Folge von:

  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems, z. B.:
    • Zerebrale Krampfanfälle und Epilepsien
    • Infektiöse und entzündliche Erkrankungen des ZNS wie Multiple Sklerose, Meningitis, Myelitis
    • Degenerative Erkrankungen des zentralmotorischen Systems wie Morbus Parkinson, Chorea Huntington, Amyotrophische Lateralsklerose (ALS)
  • Schädel-Hirn-Traumata
  • Pränatale, printale oder postnatalen Hirnschädigungen
  • Hypoxische Hirnschädigungen
  • Polytraumata

Angebote Haus Volkermann Junge Pflege

Dauerpflege
Restaurant
Kaffee & Kuchen

Service für unsere Bewohner

Hauseigene Küche
Haustiere gestattet
Garten-/Parkanlage
Reinigungsservice
Friseur
Ausflüge

Bildergalerie - Impressionen

Beschäftigungsangebot für junge Erwachsene mit Pflegebedarf
Shoppingausflug mit der Jungen Pflege
Grüne Parkanlage Junge Pflege
Beschäftigungsangebot für junge Erwachsene mit Pflegebedarf
Shoppingausflug mit der Jungen Pflege
Grüne Parkanlage Junge Pflege
Pflegejob in der Jungen Pflege

Lebensfreude in der Jungen Pflege schenken – bist du dabei?

Die Junge Pflege ist ein besonderes Angebot im Haus Volkermann. Hier leben pflegebedürftige Menschen im Alter von 18 bis 65 Jahren, die mit dir vor allem eines teilen: den Anspruch auf ein facettenreiches Leben, ermöglicht durch deine professionelle Pflege. In einem starken, interdisziplinären Team, bestehend aus Spezialisten, Fachkräften und Assistenzen der Bereiche Pflege, Therapie und Betreuung, trägst du dazu bei, diesem Anspruch tagtäglich gerecht zu werden. Als Experte in der Jungen Pflege zeigst du, dass dein Können große Wirkung hat, weil es dir als wichtigem Teil des Teams geling, trotz schwieriger Krankheitsbilder individuelle Pflegelösungen für jeden unserer Bewohner zu entwickeln.

Genau das macht aus dir eine gute Pflegekraft. Es macht aus dir einen Experten in der Jungen Pflege mit doppelter Zukunftsperspektive! Weil du Menschen mit einer Beeinträchtigung Freude auf morgen machst und weil auch wir dich in Zukunft gerne fördern möchten. Als Mitarbeiter in der Jungen Pflege im Haus Vokermann bieten wir dir unterschiedliche Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten. Bist du dabei?

Weiterkommen bei compassio?

Ja, gerne! Pflege ist ein krisensicherer und sinnstiftender Beruf. Wir begleiten unsere Mitarbeiter auf ihrem Karriere- und Lebensweg. Unsere umfangreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten stehen allen Mitarbeitern unserer Seniorendomizile offen und bieten ein umfangreiches Wissensangebot und aktuelle Expertise. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Angebot zur spezifischen, fachlichen Weiterbildung und vertiefen bzw. erweitern Sie Ihre Kenntnisse. Die vielen Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe bieten jedem Einzelnen die Chance, die Karriereleiter zu erklimmen. Einfach klasse! Eine Ausbildung zur Pflegefachkraft ist immer möglich – auch im mittleren Lebensalter.

Karrierechancen bei compassio

Professionelle Pflege und Betreuung verdienen eine attraktive Vergütung 

Mit unserem innovativen Entlohnungssystem »ZEITENWENDE« setzen wir das Tariftreuegesetz in unseren Seniorenresidenzen für eine bessere Bezahlung im Pflegebereich mit einer eigenen Entgeltordnung um. Die Gesamtvergütung für Pflegeberufe in den compassio-Seniorenresidenzen setzt sich aus einem attraktiven Grundgehalt und weiteren Bausteinen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Leistungs- und Erfahrungsentgelt, Funktionszulage sowie Mitarbeiter-Benefits zusammen.

Infos zu Zeitenwende

Unser Qualitätsversprechen in der Jungen Pflege

Unser Herz schlägt für gute Pflege und Betreuung. In der Jungen Pflege sind wir mit Leidenschaft für die uns anvertrauten Menschen da, unterstützend, helfend, sich kümmernd.

Umfangreiches Angebotsportfolio für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf

Neben der stationären Dauerpflege bieten wir Kurzzeitpflege sowie Tagespflege an – darüber hinaus Betreutes Wohnen bzw. Service-Wohnen an ausgewählten Standorten.

Kernkompetenz Demenz

In der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz liegt eine unserer Kernkompetenzen. Ein ansprechendes und anregendes Ambiente, moderne Standorte, hochwertige Dienstleistungsqualität sowie innovative und fortschrittliche Konzepte können Sie von uns erwarten. 

Unsere Standards für eine professionelle Pflege

Zu unseren Standards gehören ein eigenes internes Qualitätsmanagement, hohe Betreuungs- und Pflegestandards, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sowie eigene Küchen- und Service-Teams. 

Qualitätssicherung

In den vergangenen Jahren haben wir umfangreich in die Qualitätssicherung und Digitalisierung der stationären Pflege investiert. Großen Wert legen wir auch auf eine gute, enge Vernetzung unserer Standorte in das soziale Umfeld. Dabei setzen wir auf höchste Pflege-Professionalität und Qualität in regionalen Strukturen und stärken damit unsere lokalen Einrichtungen. 

Offene Angebote

Zusätzlich zur engen Kooperation mit den verschiedensten Gruppen, Vereinen und Verbänden in den Gemeinden öffnen wir unsere Restaurants in den Einrichtungen für Senioren mit Angeboten zum offenen Mittagstisch und Seniorencafé. 

Karrierechancen

Als großer Arbeitgeber fordern und fördern wir unsere Mitarbeiter langfristig, bieten Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und planen Karrierewege – für Schüler, Profis und Experten mit Spezialwissen, Quer- oder Wiedereinsteiger. 

Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln, Klima- und Umweltschutz sind uns wichtig. Als Unternehmen der Pflege- und Gesundheitsbranche sehen wir uns in der Verantwortung, mit dazu beizutragen, die Lebensgrundlage für nachfolgende Generationen zu sichern. Unseren Fokus richten wir in den kommenden Jahren sehr bewusst auf die Aspekte Umwelt, Ressourcen, Soziales und Unternehmensführung.

Leistungen und Preise in unserer Jungen Pflege

Die Kosten für einen Pflegeplatz für die Junge Pflege setzen sich aus mehreren Bausteinen wie z.B. Pflegekosten, Unterkunft und Verpflegung, Investitionskosten zusammen. Die Pflegesätze für die Pflegeeinrichtungen werden jährlich mit den Pflegekassen verhandelt. Je nach Höhe des Pflegegrades übernimmt die private Pflegepflichtversicherung bzw. Pflegekasse einen festgelegten Kostenanteil für die Pflege im Heim.  Der Pflegebedürftige bezahlt den sogenannten Eigenanteil. Das ist jener Anteil an den Gesamtkosten, den Sie für die stationäre Versorgung selbst tragen müssen. Dazu gehören die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und die Investitionskosten.

compassio – Lebensräume & Pflege

Als moderner Pflegedienstleister betreiben wir deutschlandweit Seniorenresidenzen und decken dabei das gesamte Leistungsspektrum im Bereich der professionellen Seniorenpflege und Betreuung ab. Sowohl in der stationären Dauer- und Kurzzeitpflege, der Tagespflege als auch im Rahmen des betreuten Wohnens bzw. Service-Wohnens sind wir Experten. Mit der Pflege und der Betreuung von dementiell erkrankten Menschen kennen wir uns besonders gut aus. Bei compassio steht der Mensch an erster Stelle. Deshalb wollen wir sowohl Pflegebedürftigen als auch ihren Angehörigen stets auf Augenhöhe begegnen, um jeweils die beste Lösung für die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen zu finden.

compassio Lebensräume & Pflege

Aufgrund des hohen Personalschlüssels ergeben sich für mich mehr Zeitressourcen, wovon die Bewohner in der Pflege und Betreuung profitieren. So gelingt es mir, die Gesundheit und Eigenständigkeit jedes einzelnen Bewohners zu verbessern und zu fördern, ohne zu überfordern.

Aktuelles - Haus Volkermann Junge Pflege

Weihnachtsmarkt in Kamen

Festlicher Glanz in Kamen: Haus Volkermann präsentiert auf dem Weihnachtsmarkt die JUP – Junge Pflege mit liebevoll gestalteten Kreationen. Das Therapeutenteam und die Bewohner haben Wochen im Voraus mit...

Krimidinner- Tapas, Vino und ein Mord

Tapas, Vino und ein Mord!

Ein ganz besonderes Vergnügen erwartete acht Bewohner der jungen Pflege im Rahmen einer Mottowoche, in der sich alles um das große Genre Krimi dreht....

Herbstliches Fest voller Lebensfreude

O’zapft is!“ ertönte der traditionelle Ruf, der den Startschuss für das fröhliche Oktoberfest in der Jungen Pflege markierte. Im festlich geschmückten Café Paris kamen die Besucher zusammen, um bei...

POTTpourie in Kamen

POTTpourie in Kamen – Haus Volkermann. Und er Motto- wir haben Charme – wir haben Kultur – wir sind das Revier – haben die Bewohner des Hauses volkermann sich...

Tierischer Besuch

Tierischer Besuch in der Junge Pflege im Hause volkermann in Kamen – gelungene...

Ausflug zum Alpaka Hof

Ich, Nadin Hauptmann, Sozialarbeiterin und Betreuungsfachkraft auf den Wohngruppen New York und Tokyo der Jungen Pflege, habe den Ausflug organisiert und mit Unterstützung der beiden Betreuungsassistentinnen Esra Araz und...

Ausflug zum Westfalenmarkt

Die Bewohner der WG New York der Jungen Pflege in Kamen genossen den Ostermontag sichtlich bei einem schönen Osterfrühstück mit allem, was dazu gehört: Rührei, Lachs und ein selbstgebackener...

Osterfrühstück 2023

Nadin Hauptmann (Betreuungsfachkraft): „Die Bewohner der WG New York der Jungen Pflege in Kamen genossen den Ostermontag sichtlich bei einem schönen Osterfrühstück mit allem, was dazu gehört: Rührei, Lachs...

Team Ausflug

Team Ausflug junge Pflege im Haus Volkermann Wohnbereich Sydney.

Arbeit mal Arbeit sein lassen und sich auf die Körperhaltung konzentrieren. Neue Wege einschlagen und ausgeklungen wurde der Tag mit...

Aktuelles - Haus Volkermann Junge Pflege

Kontakt

Haus Volkermann Junge Pflege
Heerener Straße 23-29
59174 Kamen

Telefon: +49 2307 9936-0

Kontakt Medizinproduktsicherheitsbeauftragter:
KVJ-MPS@compassio.de

Servicezeiten:

Unsere Rezeption ist von 8-16 Uhr telefonisch für Sie erreichbar.

Ansprechpartner

Sebastian Ahlers
Einrichtungsleitung
Stefan Schinke
Pflegedienstleitung