Weihnachtsfreude: Unser festliches Beisammensein

Standort | 08.01.24
TEILEN

Am 19. Dezember folgten die Bewohner der Einladung zur Weihnachtsfeier. Nach dem Kaffee trinken besuchte uns Hr. Thimm von der evangelischen Kirche und hielt eine Andacht. Die Bewohner lauschten interessiert der Weihnachtsgeschichte. Anschließend kam der Weihnachtsmann samt Weihnachtswichtel zu Besuch und verteilte für die Bewohner Geschenke. Die einen packten sie sofort aus, die anderen warteten bis zum 24.12. Einig waren sich alle: Kuscheldecken und Ponchos kann man immer gebrauchen. Zur Abwechslung gab es am Abend ein 3-Gänge- Menü : Kürbisingwersuppe, Rinderrouladen mit Rosenkohl und leckeren Pflaumen-Zimt-Pfannkuchen. Die Bewohner genossen das Essen, den Wein und die gesellige Runde.

An Heiligabend gab es ein Sektfrühstück auf den Wohnbereichen, welches die Bewohner sehr erfreute. Am 1+2 Weihnachtstag wurde es ruhig angegangen, denn viele bekamen Besuch- es gab Weihnachtsbingo und gemeinsames Märchen schauen. Den krönenden Abschluss gab es am Silvesternachmittag. Die Alltagsbegleiter sorgten durch Deko, Spiele und einen Jahresüberblick vom Jahr 2023 für Stimmung. Gemeinsam wurde geschunkelt, getanzt und vor allem gelacht. Besonders großartig fand es eine Dame, dass gemeinsam angestoßen wurde. Sie sagte:“ Sonst schläft man schon um 00:00 Uhr und man bekommt außer Krach nichts mit. Und jetzt können wir nachmittags anstoßen, das ist toll.“

Mehr aus Seniorenresidenz Extertal

Kochrunde

Ran an die Kochlöffel- die Bewohner kamen zusammen und schmissen den Ofen an. Schwäbische Spezialität trifft auf griechischen Klassiker: Gyros- Spätzle! Klingt nicht nur fantastisch, es schmeckte auch so....

Muttertag

Muttertag- alle guten Dinge sind 3? Eigentlich schon. Nach zwei Jahren Spargelessen wurden dieses Jahr die Angehörigen zum Frühstücksbuffet eingeladen. Neben zahlreicher Auswahl an Brötchen, Croissants, Beilagen, Säften und...

Fröhliche Ostereiersuche mit den Kindergartenkindern

Die Ostereiersuche darf an Ostern natürlich nicht fehlen- wir freuen uns, dass der CJD- und der DRK Kindergarten uns wieder besucht haben. Die Senioren freuten sich und halfen beim...

Geburtstagskaffeetrinken

Das Geburtstagskaffeetrinken des ersten Quartals stand wieder auf dem Plan – Alle Geburtstagskinder! Von Januar bis März fanden sich auf Einladung der Alltagsbegleiter in der Wohnküche zusammen. Die Alltagsbegleiterin...

Ostern

Bunte Tage in Bösingfeld- Gestartet wurden die Feiertage bereits am Mittwochnachmittag, als im Rahmen des Gedächtnistrainings die Ostereier gefärbt worden sind. Wie war es früher? Mit Zwiebeln und Speckschwarte?...

Weltfrauentag

Weltfrauentag- auch in diesem Jahr wurden die Damen mit einem Sektfrühstück begrüßt. Natürlich durften die Herren auch dabei sein und haben auf die Damen angestoßen. Nach einem geselligen Frühstück...

Kulinarisches Zusammensein: Die Kochgruppe

Pelmeni für alle- Wenn das physische Reisen nicht mehr möglich ist, bietet die kulinarische Reise schon eine Abwechslung im Alltag. 13 Bewohner fanden sich zusammen und bereiteten in Gesellschaft...

Gesundheitsnachmittag in Extertal

Wenn das Leben dir Zitronen gibt… Wie kommt man gesund durch den Winter? Ingwershots wären eine Möglichkeit. Gemeinsam mit der Alltagbegleitung wurden die alten Heilmittel besprochen und die Vor-...

Rosenmontag in Extertal

Juhu, die 5. Jahreszeit beginnt und damit auch die Freude auf Geselligkeit. Im Vorfeld hatten die Bewohner wieder fleißig die Raumdeko mittels Bilder und Girlanden gestaltet und dekoriert. Musikalisch...

Kulinarischer Genuss: Verlockende Stippgrütze!

Wenn es im Lipperland kalt wird, dann wird gerne auf die Stippgrütze oder auch Wurstebrei genannt, zurückgegriffen. Ein beliebtes Gericht vor Ort. Die Hausfrauen freute es, denn Stippgrütze musste...