Weihnachtsfreude: Unser festliches Beisammensein

Standort | 08.01.24
TEILEN

Am 19. Dezember folgten die Bewohner der Einladung zur Weihnachtsfeier. Nach dem Kaffee trinken besuchte uns Hr. Thimm von der evangelischen Kirche und hielt eine Andacht. Die Bewohner lauschten interessiert der Weihnachtsgeschichte. Anschließend kam der Weihnachtsmann samt Weihnachtswichtel zu Besuch und verteilte für die Bewohner Geschenke. Die einen packten sie sofort aus, die anderen warteten bis zum 24.12. Einig waren sich alle: Kuscheldecken und Ponchos kann man immer gebrauchen. Zur Abwechslung gab es am Abend ein 3-Gänge- Menü : Kürbisingwersuppe, Rinderrouladen mit Rosenkohl und leckeren Pflaumen-Zimt-Pfannkuchen. Die Bewohner genossen das Essen, den Wein und die gesellige Runde.

An Heiligabend gab es ein Sektfrühstück auf den Wohnbereichen, welches die Bewohner sehr erfreute. Am 1+2 Weihnachtstag wurde es ruhig angegangen, denn viele bekamen Besuch- es gab Weihnachtsbingo und gemeinsames Märchen schauen. Den krönenden Abschluss gab es am Silvesternachmittag. Die Alltagsbegleiter sorgten durch Deko, Spiele und einen Jahresüberblick vom Jahr 2023 für Stimmung. Gemeinsam wurde geschunkelt, getanzt und vor allem gelacht. Besonders großartig fand es eine Dame, dass gemeinsam angestoßen wurde. Sie sagte:“ Sonst schläft man schon um 00:00 Uhr und man bekommt außer Krach nichts mit. Und jetzt können wir nachmittags anstoßen, das ist toll.“

Mehr aus Seniorenresidenz Extertal

Kulinarisches Zusammensein: Die Kochgruppe

Pelmeni für alle- Wenn das physische Reisen nicht mehr möglich ist, bietet die kulinarische Reise schon eine Abwechslung im Alltag. 13 Bewohner fanden sich zusammen und bereiteten in Gesellschaft...

Gesundheitsnachmittag in Extertal

Wenn das Leben dir Zitronen gibt… Wie kommt man gesund durch den Winter? Ingwershots wären eine Möglichkeit. Gemeinsam mit der Alltagbegleitung wurden die alten Heilmittel besprochen und die Vor-...

Rosenmontag in Extertal

Juhu, die 5. Jahreszeit beginnt und damit auch die Freude auf Geselligkeit. Im Vorfeld hatten die Bewohner wieder fleißig die Raumdeko mittels Bilder und Girlanden gestaltet und dekoriert. Musikalisch...

Kulinarischer Genuss: Verlockende Stippgrütze!

Wenn es im Lipperland kalt wird, dann wird gerne auf die Stippgrütze oder auch Wurstebrei genannt, zurückgegriffen. Ein beliebtes Gericht vor Ort. Die Hausfrauen freute es, denn Stippgrütze musste...

Weihnachtsfreude: Unser festliches Beisammensein

Am 19. Dezember folgten die Bewohner der Einladung zur Weihnachtsfeier. Nach dem Kaffee trinken besuchte uns Hr. Thimm von der evangelischen Kirche und hielt eine Andacht. Die Bewohner lauschten...

Festlicher Zauber: Unser stimmungsvoller Adventsmarkt

Endlich stand der 8.12. vor der Tür- die Bewohner haben fleißig im Vorfeld gemalt, dekoriert und Produkte hergestellt, die sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft haben. Wenn ältere Menschen den...

Herbstliche Impressionen: Rückblick auf den November

Der November verflog in Windeseile. Die Bewohner begrüßten den Monat italienisch: An Allerheiligen wurde in geselliger Kochrunde verschiedene Sorten Pizzen zubereitet und abends genossen. Neben Einkaufsfahrten, dem Schuhverkauf vor...

Schaurig-schönes Frühstückserlebnis

Gestern fanden sich die Bewohner auf den Wohnbereichen und im Restaurant zusammen und genossen ein gruseliges Frühstück. „Was ist denn das für ein Auge, was bei den Süßigkeiten liegt?...

Geschmackvolle Reise nach Bayern: Mittagsgenuss à la Bayern

Lecker- letzte Woche wurde zum Bayrischen Mittagtisch in das Restaurant eingeladen. Festlich dekoriert schmeckte das Bier gleich viel besser. Die Bewohner erhielten gebastelte Lebkuchenherzen, die bereits für gute Laune...

Bingo-Extravaganza: Spannung, Spaß und tolle Preise!

Der Einladung zum Superbingo-Nachmittag in Bad Pyrmont sind wir gerne gefolgt. Die Bewohner genossen zu Beginn einen Begrüßungssekt und die Musik des Livemusikers. Dieser übernahm auch die Lostrommel- mit...