Langjährige Mitarbeiter des Seniorendomizils Haus Heinrich von compassio geehrt

Standort | 23.10.23
TEILEN

compassio hat seine Dienstjubilare des Jahres 2022 gewürdigt, eine Tradition, die das Pflegeunternehmen seit 12 Jahren pflegt. Im Oktober versammelten sich die Jubilare des Seniorendomizils Haus Heinrich im Schindlerhof in Nürnberg, um ihre langjährige Treue zur Einrichtung zu feiern.

Regionalleiter Michael Leitmeier und Einrichtungsleitung Kushtrim Hoti ehren bereits seit Jahren den Einsatz und die Beständigkeit ihrer Mitarbeiter. Persönliche Dankesworte, Blumen und finanzielle Anerkennungen wurden jedem Jubilar überreicht. Ausgezeichnet wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre fünf und zehn Jahre währende Betriebszugehörigkeit. In seiner Dankesrede betonte Michael Leitmeier: „Menschen sind keine Maschinen. Die Pflegearbeit erfordert Engagement, Durchhaltevermögen und Anpassungsfähigkeit. Die Fähigkeit, sich stets auf neue Situationen und Menschen einzulassen, sowie Empathie und Einfühlungsvermögen sind Qualitäten, die einen wertvollen Mitarbeiter in der stationären Pflege auszeichnen. Als langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Sie dies in höchstem Maße bewiesen. Sie sind das Rückgrat des Hauses und unser ganzer Stolz.“

Die festliche Feier wurde mit einem mehrgängigen Essen abgerundet. Auf dem Bild sind Einrichtungsleitung Kushtrim Hoti und die geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sehen.

Mehr aus Seniorendomizil Haus Heinrich

Ehrung der Dienstjubilare 2023

compassio hat seine Dienstjubilare des Jahres 2023 gewürdigt, eine Tradition, die das Pflegeunternehmen seit 13 Jahren pflegt. Am 9. April versammelten sich die Jubilare des Seniorendomizils Haus Heinrich aus...

Froher Weltfrauentag im Seniorendomizil Haus Heinrich!

Am 08. März 2024 haben wir den Internationalen Frauentag gefeiert, einen Tag, an dem wir das  Talent und die unglaubliche Stärke der Frauen in unserer Gemeinschaft und auf der...

Mitarbeiterfrühstück: Gemeinschaft und Genuss am Morgen

Nur der frühe Vogel fängt den Wurm! Deshalb luden wir zum Mitarbeiterfrühstück am Donnerstag, den 22.02.24 ein. Bei einem guten Essen lässt es sich gleich viel besser Reden und...

Liebe ist, was dich lächeln lässt, wenn du müde bist.

Der Valentinstag hat seinen Ursprung in der römischen Zeit, in der dem Priester Valentinus Liebe und Ehe wichtiger waren als politische Ordnung. Nach seinem Tod am 14. Februar wurde...

Karneval – wenn Normalität eine Pause macht.

Karneval, die bunte und ausgelassene Zeit des Jahres, ist ein Fest des Lachens, der Kreativität und der gemeinsamen Freude. Die Straßen werden von fröhlichen Narren bevölkert, bunte Kostüme werden...

An Weiberfastnacht, da sind wir los, närrisch wild und grandios!

Vielerorts gilt Altweiber, oder auch Weiberfastnacht als ein inoffizieller Feiertag. Um 11:11 Uhr legen daher viele ihre Arbeit nieder und feiern bis zum Faschingsdienstag, bzw. Veilchendienstag, oder auch Mardi...

Hau di hera Spatzl, dann samma mehra. Oans, zwoa, drei, g’suffa

Am 27.10.2023 hat es wieder im Seniorendomizil Haus Heinrich „Servus beianand“ und „O’zapft is“ geheißen, unser jährliches Oktoberfest wurde gefeiert.

Unser Quetschen Siggi hat wieder Stimmung gemacht, es wurde...

Langjährige Mitarbeiter des Seniorendomizils Haus Heinrich von compassio geehrt

compassio hat seine Dienstjubilare des Jahres 2022 gewürdigt, eine Tradition, die das Pflegeunternehmen seit 12 Jahren pflegt. Im Oktober versammelten sich die Jubilare des Seniorendomizils Haus Heinrich im Schindlerhof...

Weinabend im Haus Heinrich

„Was ist des Lebens höchste Lust? Die Liebe und der Wein. „

                         – Joachim Perinet –

Am 22.09.2023 hat das Haus Heinrich unser Jährliches  Bremser Fest...

Abschied von Frau Walther

„Vor uns liegt eine ganz neue Art von Leben, voller Erfahrungen, die nur darauf warten, gemacht zu werden. Manche nennen es ‚Ruhestand‘. Ich nenne es Glückseligkeit“...