Herbstliche Impressionen: Rückblick auf den November

Standort | 13.12.23
TEILEN

Der November verflog in Windeseile. Die Bewohner begrüßten den Monat italienisch: An Allerheiligen wurde in geselliger Kochrunde verschiedene Sorten Pizzen zubereitet und abends genossen. Neben Einkaufsfahrten, dem Schuhverkauf vor Ort als auch leckerem Grünkohlessen zum St. Martin waren die Bewohner wieder sehr fleißig. Die Vorfreude auf den Adventsmarkt im Dezember vor Ort in der Einrichtung war groß, sodass in großer Runde Holzengel, Backmischungen und Bilder hergestellt wurden. Jeder Bewohner brachte sich auf seine Art und verhalf zu einer gelungenen Vorarbeit. Am Volkstrauertag hatten wir Besuch von Fr. Leßmann von der evangelischen Kirche samt Kindern. Sie hielten einen interaktiven Kindergottesdienst im Haus, der die Bewohner berührte. Auch die Hauswirtschaft kam nicht zu kurz, sei es die Kochgruppe, die leckere Spaghetti Bolognese kochte oder auch das beliebte Plätzchen backen. Bei Weihnachtsmusik und heißem Tee wurde die besinnliche Adventszeit besucht. Denn selbst gebackene Plätzchen schmecken am Adventssonntag doch am besten! Wenn dann die Fenster noch mit den selbst  gemalten und gebastelten  Bildern geschmückt ist, kann es doch nur gemütlich werden. Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit.

Mehr aus Seniorenresidenz Extertal

Kulinarisches Zusammensein: Die Kochgruppe

Pelmeni für alle- Wenn das physische Reisen nicht mehr möglich ist, bietet die kulinarische Reise schon eine Abwechslung im Alltag. 13 Bewohner fanden sich zusammen und bereiteten in Gesellschaft...

Gesundheitsnachmittag in Extertal

Wenn das Leben dir Zitronen gibt… Wie kommt man gesund durch den Winter? Ingwershots wären eine Möglichkeit. Gemeinsam mit der Alltagbegleitung wurden die alten Heilmittel besprochen und die Vor-...

Rosenmontag in Extertal

Juhu, die 5. Jahreszeit beginnt und damit auch die Freude auf Geselligkeit. Im Vorfeld hatten die Bewohner wieder fleißig die Raumdeko mittels Bilder und Girlanden gestaltet und dekoriert. Musikalisch...

Kulinarischer Genuss: Verlockende Stippgrütze!

Wenn es im Lipperland kalt wird, dann wird gerne auf die Stippgrütze oder auch Wurstebrei genannt, zurückgegriffen. Ein beliebtes Gericht vor Ort. Die Hausfrauen freute es, denn Stippgrütze musste...

Weihnachtsfreude: Unser festliches Beisammensein

Am 19. Dezember folgten die Bewohner der Einladung zur Weihnachtsfeier. Nach dem Kaffee trinken besuchte uns Hr. Thimm von der evangelischen Kirche und hielt eine Andacht. Die Bewohner lauschten...

Festlicher Zauber: Unser stimmungsvoller Adventsmarkt

Endlich stand der 8.12. vor der Tür- die Bewohner haben fleißig im Vorfeld gemalt, dekoriert und Produkte hergestellt, die sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft haben. Wenn ältere Menschen den...

Herbstliche Impressionen: Rückblick auf den November

Der November verflog in Windeseile. Die Bewohner begrüßten den Monat italienisch: An Allerheiligen wurde in geselliger Kochrunde verschiedene Sorten Pizzen zubereitet und abends genossen. Neben Einkaufsfahrten, dem Schuhverkauf vor...

Schaurig-schönes Frühstückserlebnis

Gestern fanden sich die Bewohner auf den Wohnbereichen und im Restaurant zusammen und genossen ein gruseliges Frühstück. „Was ist denn das für ein Auge, was bei den Süßigkeiten liegt?...

Geschmackvolle Reise nach Bayern: Mittagsgenuss à la Bayern

Lecker- letzte Woche wurde zum Bayrischen Mittagtisch in das Restaurant eingeladen. Festlich dekoriert schmeckte das Bier gleich viel besser. Die Bewohner erhielten gebastelte Lebkuchenherzen, die bereits für gute Laune...

Bingo-Extravaganza: Spannung, Spaß und tolle Preise!

Der Einladung zum Superbingo-Nachmittag in Bad Pyrmont sind wir gerne gefolgt. Die Bewohner genossen zu Beginn einen Begrüßungssekt und die Musik des Livemusikers. Dieser übernahm auch die Lostrommel- mit...