Standort | 19.03.24
TEILEN

Kurz nach unserer Einladung zum Azubi-Aktionstag an mehrere Schulen, hat Frau Hoffmann von der BBS 1 sich bei uns gemeldet und hat für ihre Klasse im 1. Jahrgang für den Beruf der Pflegeassistenten bei uns zugesagt. Gegen 9:00 kamen 24 Schüler mit Frau Hoffmann zu uns in die Seniorenresidenz Am Park. Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Schüler in 5 Teams gelost und haben die Azubi-Rallye gestartet. Hier die unterschiedlichen Stationen, die alle Teams durchlaufen haben:

  • Station 1: Rollstuhlparkour
  • Station 2: Umgang mit dem Lifter
  • Station 3: Dekubitusprophylaxe
  • Station 4: Essen anreichen
  • Station 5: Umgang mit der Urinflasche und Steckbecken
  • Station 6: Biografiearbeit (Gesprächsrunde mit Bewohnern)

Unsere sieben Praxisanleiter haben den Schülern in den verschiedenen Stationen die Theorie kurz erläutert und dann praktisch mit den Schülern die Aufgaben gemeistert. Während der ganzen Aktion gab es einige Snacks aus der Küche (Gemüsesticks und Obst) und im Anschluss Burger, Pommes und Crepes vom Foodtruck Streets. Im Anschluss durften die Schüler noch ein Kreuzworträtsel ausfüllen, dessen Fragen sich auf die Inhalte der Stationen bezogen haben. Das Siegerteam („Crazy Team“) hat mit Süßigkeiten befüllte Urin-Katheter erhalten und sie haben sich sehr über diesen spaßigen Preis gefreut. Nachdem wir den Schülern noch ein paar Videos vorgeführt haben, die unsere Praxisanleiter mit tiktok über den Pflegealltag gedreht haben, wurden die Schüler gegen 13:30Uhr verabschiedet. Es war ein gelungener Aktionstag mit viel Freude, Spaß und vielen interessanten Gesprächen. Besonders die Erfahrungen mit unserem Hängelifter und die Gespräche mit unseren Bewohnern haben einen bleibenden Eindruck auf die Schüler gemacht.

Wir hoffen, dass wir einigen jungen Menschen den Beruf der Pflegefachfrau/-mann näherbringen konnten und aufgezeigt haben, dass eine Beschäftigung in der Pflege viele positive Seiten hat. Und wenn nur ein Schüler mehr den Weg in eine Ausbildung zur Pflegefachfrau/-mann findet durch diesen Aktionstag, hat sich die Mühe ausgezahlt. Denn wie wir alle wissen, benötigen wir Nachwuchs in der Pflege.

Mehr aus Seniorenresidenz Am Park

Der mobile Kiosk

Seit einigen Wochen bieten wir in der Seniorenresidenz Wesendorf einen mobilen Kiosk an. Die Bewohner freuen sich immer schon sehr darauf, wenn am Freitag der mobile Verkaufswagen wieder durch...

Boßelturnier der Freiwilligen Feuerwehr

Das jährliche Boßelturnier der Freiwilligen Feuerwehr Wesendorf hat dieses Jahr am Samstag, den 27. April stattgefunden. Mit dabei war wieder ein immer größer werdendes Team der Seniorenresdeinz Am Park...

Firmenlauf

Schon seit 2017 nimmt die Seniorenresidenz Wesendorf an dem Firmenlauf beim Gifhorner Lauftag teil. Dieses Mal waren 5 Läufer und Läuferinnen beim 5km Lauf und 3 Kolleginnen beim Walken...

Tierischer Spaß: Nationaler Tag des Haustieres

Am 11. April feiern wir den nationalen Tag des Haustieres und haben zu diesem Anlass in unseren Wohnbereichen ein zauberhaftes Programm organisiert. Gemeinsam mit unseren Bewohnern haben wir uns...

Weltglückstag!

Am 20. März wurde in der Seniorenresidenz ein besonderer Tag gefeiert – der Tag des Glücks. Zu diesem Anlass überraschte eine Glücksfee am Morgen die Bewohner und Mitarbeiter mit...

Ferienaktion mit naturwissenschaftlichen Experimenten

Im Rahmen der Ferienaktion der Samtgemeinde Wesendorf hatten wir in der Seniorenresidenz Besuch von 8 Ferienkindern. Zusammen mit einigen Bewohnern staunten alle nicht schlecht, was man mit einfachen Dingen...

Frühlingsbrise

Der Frühling ist da!

Bei uns in der Seniorenresidenz wurde nun auch die kalte Jahreszeit verabschiedet und der Frühling herzlich begrüßt.

Die Frühlingshafte Dekoration, die den Raum erfüllte, erfreute...

Azubi-Aktionstag

Kurz nach unserer Einladung zum Azubi-Aktionstag an mehrere Schulen, hat Frau Hoffmann von der BBS 1 sich bei uns gemeldet und hat für ihre Klasse im 1. Jahrgang für...

Bunter Faschingszauber

Helau!

Am Rosenmontag wurde auch hier in unserer Seniorenresidenz die 5. Jahreszeit begeistert gefeiert.

Am Vormittag gab es einen kleinen Umzug mit Musik durch alle Wohnbereiche. Zusätzlich wurden kleine...

Pure Entspannung: Das ultimative Verwöhnprogramm

Wer schön sein will……

muss bei uns nicht leiden.

In den Wintermonaten finden bei uns regelmäßig Verwöhn-Nachmittage statt, die von unseren Bewohnern sehr genossen werden. Diese Nachmittage dienen dazu,...