Herzlich Willkommen im Haus Heinrich in Hemhofen

Das Seniorendomizil Haus Heinrich in Hemhofen wurde im Sommer 2009 eröffnet. Der Neubau bietet 107 Menschen liebevolle Pflege und Betreuung. Geschmackvolle Einrichtung und funktionale Ausstattung verleihen den 67 Einzel- und 20 Doppelzimmern ein Ambiente zum Wohlfühlen. Helle, freundliche Räumlichkeiten mit viel Tageslicht prägen das Haus. Ausgedehnte Grünflächen, großzügig angelegte Terrassen, Teichanlagen und Sitzgelegenheiten verleihen dem Haus eine ruhige Atmosphäre. Das liebevoll gestaltete und lichtdurchflutete Café lädt auch Gäste von außerhalb zum Genießen ein. Die hauseigene Küche verwöhnt mit Leckerem und täglich frisch Gekochtem. Gäste sind zum offenen Mittagstisch und zum Kaffee jederzeit herzlich willkommen. Rundum perfekten Service bietet auch unsere eigene Wäscherei. Ihre Wäsche wird im Haus gereinigt und schrankfertig gebügelt in Ihren Schrank gelegt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

KLEINE FREUDEN . . .

GROSSE WIRKUNG

Aktuell finden keine Veranstaltungen mit externen Besuchern statt. Besonders schwer trifft es aktuell unsere Bewohner/innen. Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, dürfen Angehörige und Freunde nur noch in Ausnahmefällen ihre Liebsten besuchen. Um unseren Senioren in dieser schweren Zeit eine Freude zu schenken, zählen wir auf Ihre Hilfe und Unterstützung! Ob Jung oder Alt, jeder kann Briefe und Bilder an unsere Bewohner senden. Und so einfach funktioniert es: Schicken Sie unseren Bewohnern Briefe, Bilder oder Gebasteltes. Machen Sie Mut und zaubern Sie unseren Senioren ein Lächeln ins Gesicht. Die Briefe und Bilder können per Post oder E-Mail an unser Seniorendomizil verschickt werden. Die Adresse finden Sie unten auf der Seite.

Unsere Bewohner/innen freuen sich über viele Zusendungen!  Herzlichen Dank.

    Angebote im Seniorendomizil
    Haus Heinrich

    • Dauerpflege
    • Kurzzeitpflege
    • Tagespflege
    • Offene Angebote
    • Mittagstisch
    • Kaffee & Kuchen

    Aktuelles aus dem Seniorendomizil Haus Heinrich

    ALLE BEITRÄGE

    14.05.2021

    Mitarbeiter im Haus Heinrich erfahren Dank und Wertschätzung zum Tag der Pflege

    Einrichtungsleiter Michael Leitmeier und Pflegedienstleitung Birgit Karsten haben sich zum Tag der Pflege eine beondere Überraschung für die Mitarbeiter des Haus Heinrich überlegt. Gemeinsam servierten sie frisch zubereitete Burger vom „Guerilla Gröstl“ (www.guerillagroestl.de). Der Foodtruck stellte sich direkt vor dem Haus auf , so dass sich die Mitarbeiter ganz unkompliziert bedienen konnten. Wertschätzung und liebe [...]Artikel lesen

    23.04.2021

    Projekt: Pflege in Bayern - gesund & gewaltfrei

    Eine gesunde und gewaltfreie Lebens- und Arbeitsumwelt zu schaffen – das ist eine der zentralen Herausforderungen, wenn es darum geht, die stationäre Langzeitpflege zukunftsorientiert zu gestalten. Unter dem Motto „Pflege in Bayern – gesund und gewaltfrei“ möchte die GP Sozialforschung in Freiburg i.Br., die Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. in München und die Hochschule München im […]Artikel lesen

    15.04.2021

    100 Jahre - Ein Grund zum Feiern

    Feste soll man feiern wie sie fallen. Ein besonderes Jubiläum durften wir am Sonntag, 11. April im Haus Heinrich zelebrieren. Bewohnerin Walburga Lannig freute sich über ihren 100. Geburtstag und wir uns mit ihr. Viele gute Wünsche, eine leckere Geburtstagstorte und den ein oder anderen Besuch erreichten die rüstige Dame an diesem Tag. Auch Einrichtungsleitung [...]Artikel lesen