Standort | 16.05.23
TEILEN

Seniorendomizil Haus Dominic
Anerkennung und Wertschätzung für Pflegende

compassio feierte den Tag der Wertschätzung zum internationalen Tag der Pflege

Elsenfeld, 15. Mai 2023 – Am 12. Mai, dem internationalen Tag der Pflege, stehen alljährlich die professionell Pflegenden im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Seit 1967 wird in Deutschland an diesem Tag, dem Geburtstag von Florence Nightingale, Begründerin der modernen Krankenpflege, die Pflege gewürdigt. 1974 wurde er offiziell zum Internationalen Gedenktag erklärt.

Die vergangenen Jahre der Pandemie haben uns allen vor Augen geführt, wie existentiell wichtig die professionelle Pflege für unsere Gesellschaft ist. Es ist deutlich spürbar, dass sich das Bild der Pflegeberufe in der öffentlichen Wahrnehmung positiv verändert. Diese Beobachtung macht auch Diana Gründler, Einrichtungsleitung im Seniorendomizil Haus Dominic in Elsenfeld.

„Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege, Betreuung und in den Servicebereichen leisten täglich eine tolle Arbeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Viele Herausforderungen galt es in den zurückliegenden Jahren zu bewältigen“, erklärt Gründler. Mit einer besonderen Aktion zum Tag der Pflege möchten wir Danke sagen und das einzigartige Engagement unserer Mitarbeiter in diesem Jahr würdigen. Hierzu hat sich Diana Gründler eine besondere Überraschung für die Mitarbeiter überlegt. Beim gemeinsamen Flammkuchen-Essen konnten alle Mitarbeiter/innen nach Herzenslust schlemmen. „La Flamme“ aus Wertheim überraschte mit neun verschiedenen Flammkuchen-Variationen frisch aus dem Steinofen. Unser hauseigener DJ sorgte für fetzige musikalische Begleitung und somit konnte die Party steigen.

Auch die compassio Geschäftsführung und Regionalleitung schickten anerkennende Worte und einen Dankesgruß. „Uns ist wichtig, dass wir unseren Mitarbeitenden nicht nur an diesem besonderen Tag Gutes tun, sondern stets ein offenes Ohr für die Belange unserer Mitarbeiter haben. Zwar hat die Pflege an Anerkennung in der Gesellschaft gewonnen, dennoch bleibt der Fachkräftemangel auch in Zukunft unsere größte Herausforderung und Aufgabe.“
Um dem entgegenzuwirken, bildet das Haus Dominic Azubis in der Pflege aus und bietet auch Quereinsteigern ausgezeichnete Chancen zur beruflichen Entwicklung.

Mehr aus Seniorendomizil Haus Dominic

Köstlichkeiten am Tag der Pflege

Am Tag der Pflege im Seniorendomizil Haus Dominic wurden die Mitarbeiter herzlich zu einem gemeinsamen Pizzaessen in der Einrichtung eingeladen. Diese Geste diente als Anerkennung und Dank für ihr...

Musikalischer Nachmittag im Haus Dominic

Unterhalten wurden die Bewohner am Samstag vom  „Mallet Duo“. Die beiden Künstler Piotr Schiller und Tomasz Myszk spielten klassische Stücke auf den Instrumenten Xylophon und Marimba. Die Musiker aus...

Kleiderverkauf im Haus Dominic

Zum Shoppen lud das Damenmoden- Fachgeschäft „Kulisse“ aus Bürgstadt am vergangenen Samstag ins Haus Dominic ein. Das Geschäft wird von der Familie Dölger betrieben. Senioreneinrichtungen mit ihrer Mode zu...

Wahl des neuen Heimbeirats im Haus Dominic

Im Haus Dominic wurde ein neuer Heimbeirat gewählt. Nach Auswertung der Wahl beglückwünschen wir die neuen Beiratsmitglieder:

 

Frau Maria Maier Herr Arthur Harth Herr Jürgen Michael Herr Hubert...

Neue Altarplatte für das Haus Dominic

Da die Altarplatte in der Kapelle in die Jahre gekommen ist und im Holz sich Risse zeigten wurde auch auf Wunsch der Bewohner eine neue Altarplatte angeschafft. Dies hat...

Runder Geburtstag im Haus Dominic

Das Haus Dominic gratuliert unserer Mitarbeiterin Frau Maria Jacob zum 70. Geburtstag. Frau Jacob arbeitet seit  2007 im Haus Dominic. Nachdem sie eigentlich 2019 in den Ruhestand hätte gehen...

Auf drei Seiten ein ganzes Orchester

Unter dem Motto „Auf drei Seiten ein ganzes Orchester“ verzauberte der Domra-Spieler Herr Vladimir Vinogradov mit seinem außergewöhnlichen Talent die Bewohner.

Die Domra ist ein altrussisches Instrument aus dem...

Ostern im Haus Dominic

Vor dem Osterfest halfen die Bewohner des Haus Dominic eifrig beim Ostereierfärben mit. Am Ostersonntag wurde dann zum Kaffee ins Restaurant eingeladen. Musikalische Unterhaltung kam vom Posaunenchor aus Hofstetten, der...

Weiberfasching, Rosenmontag und Kostümwettbewerb im Haus Dominic

Helau und Allaf hieß es im Haus Dominic an Weiberfasching. Auch dieses Jahr zog die „Karawane“ wieder durchs Haus und verbreitete mit Karnevalsmusik und Sekt gute Stimmung auf den...

Sternsinger zu Besuch

An Heilige Drei Könige besuchten die Sternsinger auf ihrem Weg auch das Seniorendomizil Haus Dominic in Elsenfeld und boten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein musikalisches Ständchen. Sowohl das Haus...