Festival-Fieber: Pflege-Azubis feiern und vernetzen sich

Standort | 26.09.23
TEILEN

Auch in diesem Jahr veranstaltete compassio im Süden ein unvergessliches Ereignis für seine Pflegeschüler: das Azubi-Festival, das Jahreshighlight im September für etwa 220 Nachwuchskräfte. Altenpflegeschüler, Azubis, Studenten, Praxisanleiter sowie Einrichtungs- und Regionalleitungen der 36 compassio Standorte in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz kamen zusammen.

Die Location war ebenso spektakulär wie die Veranstaltung selbst: Das STUDIO in Neu-Ulm, eine trendige Eventlocation, bot den perfekten Rahmen für Feierlichkeiten und Networking. Sabrina Gestle, Personalchefin bei compassio, hieß die Teilnehmer willkommen und eröffnete das Festival. Jedes Azubi-Team hatte im Vorfeld einen eigenen Auftritt vorbereitet, um sich als Team auf der Bühne zu präsentieren. Sie überzeugten mit kreativer Kleidung, mitreißender Musik und inspirierenden Botschaften.

Nach der Mittagspause warteten neun Event-Stationen darauf, erkundet zu werden. Hier konnten die Teams ihren Teamgeist beweisen, Spaß haben und Punkte sammeln. Von der Flussüberquerung über ein Wasserball-Match bis zu Wahrheit oder Lüge und Festival-Glamour war für Abwechslung gesorgt. Natürlich fehlte auch eine Foto-Box nicht. Als Erinnerung erhielten alle Teilnehmer einen Popsocket Handyhalter und ein compassio Festival-Armband.

„Unsere Schüler und Azubis sind unser ganzer Stolz“, betonte Monika Nirschl, Geschäftsführerin von compassio. Die Pflegeausbildung biete eine gute Investition in die berufliche Zukunft, mit vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Zahlreiche compassio-Mitarbeiter hätten gezeigt, dass sie in Führungspositionen aufsteigen können. Pflege-Azubis gehören deutschlandweit zu den Top-Verdienern und profitieren von attraktiven Einstiegsgehältern und Benefits.

Ausbildungsplätze zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau stehen an allen compassio Standorten zur Verfügung. Darüber hinaus bietet compassio Praktikumsplätze sowie Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BUFDI) an, um soziale Berufe näher kennenzulernen.

Mehr Infos

Mehr aus Seniorendomizil Haus Martin

Genussvoller Ostersonntag

Zu Ostern verwandelte sich das Seniorendomizil Haus Martin in ein Nest voller Überraschungen und Genüsse! Neben den süßen Schokoladenhäschen, die jedem Bewohner ein Lächeln ins Gesicht zauberten, gab es...

Traditionelles Schlemmen: Maultaschen im Haus Martin

Bon Appétit! Unsere Küchenleiterin Tanja Bremer hat sich etwas Besonderes ausgedacht und persönlich leckere Maultaschen für alle Bewohner im Seniorendomizil Haus Martin zubereitet. Diese traditionelle Spezialität, auch liebevoll als...

Kreative Ostervorbereitungen

Im Seniorendomizil Haus Martin wurde sich in den letzten Tagen vor Ostern fleißig auf die Feiertage vorbereitet! Gemeinsam mit unserem engagierten Betreuungsteam haben die Bewohner nicht nur Ostereier bemalt,...

Gemeinsames Kegeln

Heute erwartete die Bewohnerinnen und Bewohner ein besonderes Gruppenangebot – gemeinsames Kegeln stand auf dem Programm! Die gesellige Runde verbreitete Freude und Spaß, und alle genossen eine tolle gemeinsame...

Frühlingsbeginn im Wohnbereich 1

Heute haben wir gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Wohnbereichs 1 den Frühling eingeläutet! Bei strahlendem Sonnenschein konnten alle auf der Terrasse leckeres Eis genießen und die warmen...

Klänge der Freude: Besuch des Nordstuttgarter Kirchenblech Posaunenchors

Ein unvergessliches Erlebnis erfüllte das Seniorendomizil Haus Martin, als der Nordstuttgarter Kirchenblech Posaunenchor mit ihrer mitreißenden Musik Freude und Begeisterung zu unseren Bewohnern brachte. Die kraftvollen Klänge der Posaunen...

Dank und Anerkennung für unsere Jubilare des Jahres 2023

Wir möchten unseren Jubilaren des Jahres 2023 herzlich danken und gratulieren! Mit einem Blumenstrauß und der Einladung zu einem festlichen Essen im Jahr 2024 haben wir unsere Wertschätzung für...

Eine Shopping-Oase im Haus Martin!

Am Montag, den 19.02.2024, erlebten wir im Seniorendomizil einen besonderen Tag, als die Firma DEKU Moden unseren Eingangsbereich in eine kleine Shopping Mall verwandelte.  Unsere Bewohnerinnen und Bewohner genossen...

Herzerwärmendes Valentinsfest

Heute wurde im Seniorendomizil Haus Martin ein bezauberndes Valentinsfest gefeiert, das Bewohnern und Mitarbeitern gleichermaßen Freude bereitete. Mit selbstgemachter Bruchschokolade und Rosen als Überraschung wurden strahlende Gesichter gezaubert und...

Frohes Neues Jahr 2024

Ein herzliches Willkommen im Jahr 2024! Wir haben gemeinsam bei einem kleinen Sektempfang auf das neue Jahr angestoßen und jedem Mitarbeiter ein Glücksschweinchen als Begleiter für ein erfolgreiches Jahr...