Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür in der compassio-Seniorenresidenz Barkhausen: Pflege und Betreuung mit Wohlfühlfaktor in der neuen Dorfmitte

Presse | 03.06.24
TEILEN

„Die Seniorenresidenz Barkhausen bietet Pflege und Betreuung mit Wohlfühlfaktor“, so bringt Johannes Knake, compassio Geschäftsführer das Konzept des Hauses auf den Punkt. Dies ist ein Anspruch, den compassio als Betreiber von Pflegeeinrichtungen seit 2005 deutschlandweit bereits erfolgreich umsetzt: Ein Ambiente zu schaffen, in dem man sich sicher, geborgen und zu Hause fühlt mit höchster Professionalität, Pflegequalität und liebevoller Betreuung am individuellen Bedarf des Kunden und Bewohners orientiert. Das neue Gebäude der Pflegeeinrichtung wurde von Cureus errichtet und ist nach dem modernen Standard der Systempflegeimmobilie und mit besonderem architektonischem Anspruch entstanden.

Geborgenheit und Wohnlichkeit strahlt auch die neue Seniorenresidenz in Barkhausen aus. Der Neubau in zentraler Lage in der Mitte des Dorfes könnte geschichtsträchtiger nicht sein. Bis zum Abriss im Jahr 2021 stand dort das Hotel Friedenstal, ein lebendiger Ortsmittelpunkt mit Gartenrestaurant, Veranstaltungssaal und großem Parkplatz. Heute steht an dieser Stelle eine moderne Pflegeeinrichtung mit 112 Pflegeplätzen für die stationäre Dauer- und Kurzzeitpflege zur Verfügung. Bewohnerzimmer, Wohnbereichszimmer, Bewohnerrestaurant sowie alle weiteren Räume bieten eine angenehme Atmosphäre. Helle Räume und das harmonische Licht- und Farbkonzept strahlen Freundlichkeit aus; hier hält man sich gerne auf.

Lebendige Ortsmitte
Bei der Einweihung der compassio-Seniorenresidenz am Freitag, 31. Mai 2024 erhielt diese von allen Seiten großes Lob. Die seit Ende Januar neu eingezogenen Bewohner fühlen sich ausgesprochen wohl und gut umsorgt. Viele geladenen Gäste, darunter auch der stellvertretende Landrat Siegfried Gutsche sowie der stellvertretende Bürgermeister Karl Erich Schmeding freuten sich über die Wiederbelebung der Dorfmitte. Der örtliche Kirchenvertreter, stellvertretende Superintendent Pfarrer Bernhard Speller bat für das Haus und seine Bewohner um Segen. Im Anschluss war die Seniorenresidenz für Interessierte geöffnet. Neben Hausführungen, Aktionsständen und viel Information rund um die stationäre Pflege und Betreuung, gab es eine Fotoausstellung mit Bildern aus dem Archiv von Buchautor und Zeitzeuge Robert Kauffeld, der in Barkhausen seine Kindheit und Jugendzeit verbracht hat und in einem interessanten Rückblick auf die Geschichte des Hotel Friedenstal und das Ortsgeschehen gab. Frau Dieker, das älteste Familienmitglied der Familie Dieker, in dessen Besitz das Hotel Friedenstal über viele Jahrzehnte war, war ebenfalls Gast der Feier. Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Getränke sorgten für das leibliche Wohl der Besucher. Mehrere hundert Besucher nutzten das vielfältige Informationsangebot und die Aktionen.

„Wir öffnen unsere Seniorenresidenz für die Menschen in Barkhausen. Als Veranstaltungsort steht unser Restaurant für alle Engagierten im Gemeinwesen, Vereine, politische Parteien, etc.  zur Verfügung. In der Tradition der früheren Hotels und Saalbetriebes des Ortes können wir jetzt wieder einen großen Raum für die Öffentlichkeit anbieten. Damit wollen wir die Tradition als Ort der Begegnung weiterführen.“ Thomas Dreyer, Einrichtungsleitung.

Wohnortnahe Arbeitsplätze
Thomas Dreyer bedankte sich insbesondere bei den Mitarbeitern, die für einen reibungslosen Start gesorgt haben und als Team sich um die Bewohner fürsorglich kümmern. Insgesamt entstehen in der Seniorenresidenz über 90 krisensichere, unbefristete Arbeitsplätze für Pflegefachkräfte sowie für Ungelernte und Quereinsteiger mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. Für den weiteren Aufbau werden weiterhin Fach- und Hilfskräfte in allen Bereichen benötigt. Hier überzeugt compassio als attraktiver Arbeitgeber mit vielfältigen Mitarbeiter-Vorteilen wie Team-Events, Einkaufsvorteilen, Gesundheits- und Fürsorgedienstleistungen, wie JobRad-Leasing, Kinderbetreuungszuschuss, Fort- und Weiterbildungen sowie vielfältigen Karriere-Chancen eines attraktiven Trägers. Darüber hinaus bietet der Neubau moderne Arbeitsplätze mit hochwertiger Ausstattung und technischen Hilfsmitteln, die die Arbeit erleichtern. Zudem können sich die Mitarbeiter auf eine attraktive Vergütung mit Zulagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld verlassen.

„Wir freuen uns sehr über den erfolgreich gelungenen Start der Seniorenresidenz Barkhausen. Gemeinsam mit den Akteuren vor Ort wollen wir für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige, wie auch für unsere Mitarbeitenden das Leben und Arbeiten in Barkhausen bereichern“, kommentiert Maria Luise Paul, Regionalleitung der compassio Lebensräume & Pflege.

Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür

eröffnung-barkhausen-11
eröffnung-barkhausen-10
eröffnung-barkhausen-9
eröffnung-barkhausen-8
eröffnung-barkhausen-7
eröffnung-barkhausen-6
eröffnung-barkhausen-5
eröffnung-barkhausen-4
eröffnung-barkhausen-3
eröffnung-barkhausen-2
eröffnung-barkhausen-1
eröffnung-barkhausen
eröffnung-barkhausen-11
eröffnung-barkhausen-10
eröffnung-barkhausen-9
eröffnung-barkhausen-8
eröffnung-barkhausen-7
eröffnung-barkhausen-6
eröffnung-barkhausen-5
eröffnung-barkhausen-4
eröffnung-barkhausen-3
eröffnung-barkhausen-2
eröffnung-barkhausen-1
eröffnung-barkhausen

Mehr aus Presse

Cureus stellt compassio-Seniorenresidenz Duhner Spitze in Cuxhaven fertig

compassio-Seniorenresidenz Duhner Spitze in Cuxhaven ist eröffnet – 110 modernste Pflegeplätze mit fantastischem Meerblick

Cureus, ein auf stationäre Pflegeimmobilien spezialisierter Bestandshalter, der für sein eigenes Portfolio neu baut und...

...

Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür in der compassio-Seniorenresidenz Barkhausen: Pflege und Betreuung mit Wohlfühlfaktor in der neuen Dorfmitte

„Die Seniorenresidenz Barkhausen bietet Pflege und Betreuung mit Wohlfühlfaktor“, so bringt Johannes Knake, compassio Geschäftsführer das Konzept des Hauses auf den Punkt. Dies ist ein Anspruch, den compassio als...

Emotionales Danke- und Jubiläumsfest in Kissing: Würdigung von Engagement und Zusammenhalt im Seniorendomizil Haus Gabriel nach Unwetter

Kissing, 21. Mai 2024 – In der Kissinger Paartalhalle fand am Freitag ein besonderes Dankesfest statt. Das verheerende Unwetter im letzten Jahr verursachte am Gebäude des Seniorendomizils Haus Gabriel...

Anerkennung und Wertschätzung für Pflegende

compassio würdigt seine Mitarbeiter zum internationalen Tag der Pflege

Am 12. Mai, dem internationalen Tag der Pflege, stehen alljährlich die professionell Pflegenden im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Seit 1967 wird...

Sprache ist der Schlüssel zur Integration und Beschäftigung – Christina Obergföll, Speerwurf-Weltmeisterin unterstützt Grundbildung & Alphabetisierung

Mitte April veranstaltete das Grundbildungszentrum Rastatt/ Baden-Baden im Seniorendomizil Haus Sibylla in Muggensturm einen Informationstag, um Chancen und Möglichkeiten der Grundbildung und Alphabetisierung für Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden aufzuzeigen....

Seniorendomizil Haus Marienthal tritt dem renommierten Bündnis des „Werdenfelser Weg“ bei und vermeidet freiheitsentziehende Maßnahmen

Das Seniorendomizil Haus Marienthal in Deggendorf schließt sich dem Bündnis des „Werdenfelser Weg“ an. Die bundesweit wachsende Initiative setzt sich dafür ein, dass Fixierungen und freiheitsentziehende Maßnahmen von kranken...

Neueröffnung Seniorenresidenz Cottbus: Erste Bewohnerinnen herzlich empfangen

Am 1. März wurde der Neubau der Seniorenresidenz Cottbus eröffnet. Die ersten Bewohnerinnen zur Dauer- und Kurzzeitpflege wurden von Einrichtungsleitung Nadine Petry und Ihrem Team herzlich begrüßt. Neben 147...

Glückliche Bewohner und Mitarbeiter kehren in das Seniorendomizil Haus Gabriel zurück!

Kissing, 06.03.2024 – Ende August des vergangenen Jahres fegte ein starkes Unwetter über Kissing hinweg und richtete Schäden am Gebäude des Haus Gabriel an. Das Dach der Pflegeeinrichtung wurde...

compassio Lebensräume & Pflege wird als einer der „Besten Ausbilder Deutschlands“ von der CAPITAL ausgezeichnet

Ulm, 06. November 2023 – compassio Lebensräume & Pflege freut sich außerordentlich über die Auszeichnung als einer der „Besten Ausbilder Deutschlands, verliehen von der Gruner + Jahr Deutschland GmbH....

compassio mit dem KU Marketing Award ausgezeichnet: 2. Platz in der Kategorie Onlinemarketing

Seit 2015 verleiht das Fachmagazin KU Gesundheitsmanagement Awards für die innovativsten Projekte und erfolgreichsten Kampagnen aus dem Gesundheitswesen und Krankenhausmarketing. Der KU-Preis wird jährlich im Rahmen der Fachtagung „KU-Forum“...