Herzlich Willkommen im Haus Marie-Eberth in Schongau

Das Seniorendomizil Haus Marie-Eberth liegt in Bayern im schönen Pfaffenwinkel. Das Haus bietet liebevolle Pflege und Betreuung. Geschmackvolle Einrichtung und funktionale Ausstattung verleihen den Zimmern ein Ambiente zum Wohlfühlen. Freundliche Räumlichkeiten mit viel Tageslicht prägen das Ambiente des Hauses. Grünflächen, großzügig angelegte Terrassen, Sitzgelegenheiten und eine Dachterrasse mit atemberaubendem Alpenblick, verleihen dem Haus eine Wohlfühl-Atmosphäre. Menschen mit Demenz werden in die Wohnbereiche integriert. Das liebevoll gestaltete Café Bergblick lädt auch Gäste von außerhalb zum Genießen ein. Die hauseigene Küche verwöhnt mit Leckerem und täglich frisch Gekochtem. Gäste sind zum offenen Mittagstisch und zum Kaffee jederzeit herzlich Willkommen. Abwechslung, Unterhaltung und Anregung verspricht unser Veranstaltungs- und Freizeitangebot – wenn Sie mögen. In Schongau finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Kultur- und Freizeiteinrichtungen. Die einmalige historische Altstadt und herrliche Kirchen laden Sie zum Besichtigen und Verweilen ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

KLEINE FREUDEN . . .

GROSSE WIRKUNG

    Aktuell finden keine Veranstaltungen mit externen Besuchern statt. Besonders schwer trifft es aktuell unsere Bewohner/innen. Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, dürfen Angehörige und Freunde nur noch in Ausnahmefällen ihre Liebsten besuchen. Um unseren Senioren in dieser schweren Zeit eine Freude zu schenken, zählen wir auf Ihre Hilfe und Unterstützung! Ob Jung oder Alt, jeder kann Briefe und Bilder an unsere Bewohner senden. Und so einfach funktioniert es: Schicken Sie unseren Bewohnern Briefe, Bilder oder Gebasteltes. Machen Sie Mut und zaubern Sie unseren Senioren ein Lächeln ins Gesicht. Die Briefe und Bilder können per Post oder E-Mail an unser Seniorendomizil verschickt werden. Die Adresse finden Sie unten auf der Seite.

    Unsere Bewohner/innen freuen sich über viele Zusendungen!  Herzlichen Dank.

    Angebote im Seniorendomizil
    Haus Marie-Eberth

    • Dauerpflege
    • Kurzzeitpflege
    • Tagespflege
    • Offene Angebote
    • Mittagstisch
    • Kaffee & Kuchen

    Aktuelles aus dem Seniorendomizil Haus Marie-Eberth

    ALLE BEITRÄGE

    30.11.2021

    Übergabe des Tombola-Geschenks im Haus Marie-Eberth in Schongau

    Unsere Gewinnerin des Tombola-Geschenks ist dieses Mal eine Mitarbeiterin aus dem Seniorendomizil Haus Marie-Eberth in Schongau. Die Gewinnerin Katharina Biebl gewann einen Gutschein für den Europa-Park. Pflegedienstleitung René Flückinger übergab den Gewinn. Wir wünschen einen tollen Tag und viel Spaß im Europa Park. Artikel lesen

    14.10.2021

    Oktoberfest im Seniorendomizil Haus Marie-Eberth

    Nachdem das Oktoberfest in der bayerischen Hauptstadt München dieses Jahr nicht stattfinden konnte, hat sich das Seniorendomizil Haus Marie-Eberth Ihr ganz eigenes Oktoberfest organisiert. Mit Live-Musik, vielen leckeren Schmankerln und ganz viel guter Laune haben die Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Haus Marie-Eberth einen tollen Tag auf dem hauseigenen Oktoberfest verbracht. Traditionell in Dirndl, Lederhosen [...]Artikel lesen

    21.09.2021

    Neue Auszubildende im Haus Marie-Eberth

    Das Seniorendomizil Haus Marie-Eberth in Schongau begrüßt seine neuen Auszubildende in der Hauswirtschaft. Auf dem Bild zu sehen: Felix Rehner, Antonia Klein und die Leitung Hauswirtschaft Frau Reiter. Wir wünschen allen Azubis einen guten Start und alles Gute. Artikel lesen