Herzlich willkommen im Haus Maria – Am Klostergarten in Sinzing

Moderne, lichtdurchflutete Architektur, die sich harmonisch in die Umgebung einfügt, so präsentiert sich das Haus Maria. Die Fassade strahlt in freundlichem Farbton und verleiht dem Gebäude eine angenehme, einladende Atmosphäre. Umgeben von Bäumen und viel Grün bietet es seinen Bewohnern auch die Möglichkeit, sich im Freien aufzuhalten und spazieren zu gehen. Großzügige, helle und freundliche Zimmer stehen bezugsfertig bereit – auf Wunsch ist eine Eigenmöblierung möglich. Hauseigene Wäscherei, Restaurant, Café, Friseur und Andachtsraum bieten eine umfassende Infrastruktur und garantieren eine optimale Pflege und Betreuung. Der Neubau wurde im März 2015 eröffnet und bietet 60 Menschen liebevolle Pflege und Betreuung. Geschmackvolle Einrichtung und funktionale Ausstattung verleihen den 60 Einzelzimmern ein Ambiente zum Wohlfühlen. Angeschlossen an das Haus sind 21 Betreute Wohnungen. Das liebevoll gestaltete Café am Klostergarten hat Charme und verbreitet Kaffeehaus-Flair. Kaffeespezialitäten und selbstgemachte Kuchen schmecken hervorragend. Hier sind auch Gäste von außerhalb zum Genießen herzlich eingeladen. Die compassio-Küche in Burgweinting verwöhnt mit Leckerem und frisch Gekochtem täglich aufs Neue. Rundum perfekten Service bietet auch unsere eigene Wäscherei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ein sicheres und geborgenes Zuhause zum Wohlfühlen

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie können Sie sich sicher und liebevoll im Seniorendomizil Haus Maria in Sinzing umsorgt wissen. Wir nehmen unsere Verantwortung sehr ernst und halten alle empfohlenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen ein. Kontinuierlich wird das Haus vom eigenen Qualitätsmanagement begleitet und beraten, wie auch von externen Experten unterstützt. Regelmäßige Hygiene- und Infektionskontrollmaßnahmen runden sämtliche Vorkehrungen ab. Unser Träger verfügt über einen zentralen Einkauf, der vorausschauend Hygiene- und Schutzmaterial in ausreichender Menge vorrätig hält.
Für eine Aufnahme im Seniorendomizil ist ein PCR-Test mit negativem Ergebnis zwingend notwendig. Dieser Test kann ab 48 Stunden vor Einzug durchgeführt werden. Bewohner werden vorsorglich zu ihrer eigenen Sicherheit einige Tage einzeln von den Mitarbeitern betreut und gepflegt. Seien Sie unbesorgt: Wir gestalten den Tag abwechslungsreich und anregend, so dass ein schönes Ankommen möglich ist.

Bereit für einen neuen Chef?
Such dir einen von uns aus!

Für mich zählt jede/r Einzelne! Die Besonderheit unserer kleinen Einrichtung macht das familiäre WIR-Gefühl aus. Wir leben ein wertschätzendes Miteinander. Bei uns hat jede/r Mitarbeiter/in Raum für eigene Ideen und die persönliche Entfaltung.“

Brigitte Voit, Einrichtungsleitung 
Haus Maria in Sinzing

Mehr dazu