Datenschutzhinweis Webseite

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher erhebt, verarbeitet und nutzt compassio Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Grundsätzlich ist es möglich die Webseite aufzurufen und anzusehen, ohne dass es notwendig ist, uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe der Daten auf der Webseite www.compassio.de an Dritte erfolgt nicht. Die Weitergabe personenbezogener Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt nur dann an auskunftsberechtigte staatliche Stellen, wenn die compassio GmbH & Co. KG auf Grund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtet ist oder per Gerichtsbeschluss verpflichtet wird. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Newsletter

Sofern Sie sich dazu entschließen sich für den Newsletter anzumelden, wird die angegebene E-Mail-Adresse dazu verwendet Ihnen regelmäßig E-Mails zukommen zu lassen. Empfänger von compassio-E-Mail Newslettern, die diese Nachricht nicht länger erhalten möchten, können diesen jederzeit auf der Webseite abbestellen.

Cookies und andere Technologien

Bei dem Besuch der Webseite können Cookies gesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computer abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen. Cookies dienen dazu, das Webseitenangebot auf pseudonymer Basis für Sie zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung der Webseite.

Mit dem gleichen Ziel werden auch Web-Beacons (oder sogenannte Zählpixel) eingesetzt. Web-Beacons sind kleine Grafiken, welche auf Webseiten eingesetzt werden können, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateianalyse ermöglichen und so zu statistischen Auswertungen verwendet werden.

Sicherheit der persönlichen Daten

Die compassio GmbH & Co. KG hat nach Maßgabe der Anlage zu § 9 Satz 1 BDSG alle technischen und organisatorischen Voraussetzungen geschaffen, Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff und der nicht zweckbestimmten Nutzung zu schützen.

Wiederruf und Löschung

Die Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht

Anfragen zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogener Daten können Sie schriftlich an

Compassio GmbH & Co. KG
Syrlinstraße 35
89073 Ulm

oder per Mail an datenschutz@compassio.de an uns richten.